Weiterbildung geht zur Schule

Entscheidende Voraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben sind heute Kompetenzen wie Kooperations- und Teamfähigkeit. Da diese während des normalen Schulunterrichts wenig eingeübt werden können, hat sich die Schulleitung des Mauritiusgymnasiums in Büren und die HVHS Heinrich Lübke vorgenommen, dies in zweitägigen Seminaren außerhalb des Schulunterrichtes zu thematisieren und einzuüben. Eingeübt werden sollen gleichzeitig Vorstellungsgespräche, die heute fast immer über Assessmentcenter laufen.

Weitere Informationen bei

Martin Weimer
Leiter der HVHS
Telefon: 02924 806-405
m.weimer@heinrich-luebke-haus.de